BRANCHEPRODUKTETERMINEFIRMENHEFTARCHIVTHEMA: FAHRERASSISTENZ
 

CodeSonar 4.1 nach ISO 26262, IEC 61508 und EN 50129 zertifiziert

18.03.2016 - GrammaTech, gibt bekannt, dass CodeSonar, eine Software zur statischen Analyse, erneut für den Einsatz zur Entwicklung von sicherheitskritischer Software zertifiziert wurde. Die SGS TÜV Saar GmbH stufte CodeSonar 4.1 als zertifizierbar nach den internationalen Standards ISO 26262, IEC 61508 und EN 50129 ein, welche die funktionale Sicherheit von Elektronik innerhalb von Industrieanwendungen, Automotive Systems, Medizingeräten und Bahnanwendungen definieren.

<ANZEIGE>

Mit dem steigenden Einsatz von Software in unternehmens- und sicherheitskritischen Anwendungen und der Dringlichkeit von höherer Sicherheit setzen sich Standards für funktionale Sicherheit in internationalen Märkten immer mehr durch. Die statische Analyse vereinfacht die Durchsetzung von Programmierstandards bei Entwicklungsteams, steigert die umfassende Einhaltung eines geforderten Zertifizierungsstandards und verbessert zugleich die Code-Qualität. Insbesondere CodeSonar bietet Schlüsselfunktionen und Integrationen, die die Effizienz zwischen Teams fördern.

 

Derzeit unterstützt CodeSonar die Einhaltung folgender Normen: MISRA C:2004 und 2012, ISO 26262, DO 178B, DISA STIG, FDA, MITRE’s CWE, NASA’s JPL Regeln und U.S. CERT’s Build Security In (BSI).



WHITEPAPER

AUTONOMES FAHREN: DEN BLICK NACH VORN AUF DIE STRASSE GERICHTET
>> hier herunterladen

                                                       --ANZEIGE--

HANSER eMobility
NEWSLETTER ABONNIEREN
OEM Supplier