BRANCHEPRODUKTETERMINEFIRMENHEFTARCHIVTHEMA: FAHRERASSISTENZ
 

Bildsensor zur Fahrerüberwachung

03.03.2016 - ON Semiconductor stellt mit dem AR0135 Global Shutter CMOS-Bildsensor eine Neuheit im Markt für Bildsensoren vor. Der im 1/3-Zoll-Format mit 1,2 MPixel ausgestattete Sensor erfüllt die Anforderungen von Bildverarbeitungsanwendungen in den Bereichen Automotive, Virtual-Reality sowie 3D-Erfassung.

<ANZEIGE>

Der neue 1/3-Zoll-Bildsensor von ON Semiconductor ermöglicht eine Augenverfolgungs- und Gestenerkennung. (© ON Semiconductor)

Der neue Global-Shutter-Sensor ermöglicht der Kamera, schnell bewegende Szenendaten „einzufrieren“ und sorgt für eine effektive Synchronisierung mit gepulsten Lichtquellen. Der AR0135 basiert auf einem neuen Global-Shutter-Pixel-Design mit einem 10mal niedrigerem Dunkelstrom und einer 4mal höheren Shutter-Effizienz als bei vorherigen Sensoren. Damit können klare, störungsarme Bilder sowohl bei schlechten wie auch sehr hellen Lichtverhältnissen und auch bei hohen Temperaturen erzeugt werden. Dies ermöglicht eine Augenverfolgungs- und Gestenerkennung.


Der Sensor erreicht eine Bildwiederholrate von 54 fps bei voller Auflösung (1280 x 960 Pixeln) und 60 Bilder pro Sekunde bei 720p. Der AR0135 bietet zahlreiche Funktionen um die Gesamtsystemsteuerung zu verbessern, darunter Flash-Speicher und Trigger-Pins, um die Steuerung externer LED-Lichtquellen zu vereinfachen und um mehrere Sensoren für Stereo-Kamera-Anwendungen einfacher synchronisieren zu können. Der integrierte Temperatursensor und die Statistik-Engine verbessern zudem die Diagnose- und Steuerungsfunktionen des Kamerasystems. Der AR0135 bietet sowohl parallele als auch serielle Ausgänge (über eine 4-Lane-HiSPi-Schnittstelle). (oe)



WHITEPAPER

AUTONOMES FAHREN: DEN BLICK NACH VORN AUF DIE STRASSE GERICHTET
>> hier herunterladen

                                                       --ANZEIGE--

HANSER eMobility
NEWSLETTER ABONNIEREN
OEM Supplier